Konzept

Kreativ mit Farben experimentierenDas Konzept der Aqua-Kita Nürnberg baut auf ein partnerschaftliches Miteinander zwischen Eltern, Kindertagesstätte und Kindern auf. Durch den Austausch über die Entwicklung der Kinder können wir uns gegenseitig unterstützen und bereichern.

Unsere Bildungs- und Erziehungsaufgabe ist geprägt vom Bild des „kompetenten Kindes“. Wir gehen davon aus, dass die Kinder selbsttätig lernen – und sie am meisten lernen, wenn sie ihren individuellen Interessen und Bedürfnissen nachgehen können. Die PädagogInnen sehen sich dabei als Entwicklungs- und Lernbegleiter der Kinder und orientieren sich an der Entwicklungspsychologie nach Remo Largo und der Bewegungspädagogik nach Emmi Pikler.

Unser Konzept wird vom Fachpersonal in Zusammenarbeit mit dem Träger und den Eltern erstellt und laufend weiter entwickelt.