Krippe – Erlenstegen

Krippe in ErlenstegenDie eingruppige Krippe für 16 Kinder in Nürnberg-Erlenstegen nähe Platnersberg in der Erlenstegenstrasse 31 hat ihren Betrieb 2011 aufgenommen.

Näheres zu unserer Philosophie und unserem pädagogischen Konzept erfahren Sie auch unter der entsprechenden Rubrik.

Besuchen Sie unsere Bildergalerie für einen Einblick in die Krippe, schauen Sie sich den Plan der Außenanlagen an oder verschaffen Sie sich einen Einblick über das Lagunenschwimmen.

Anschrift

Erlenstegenstrasse 31
90491 Nürnberg

Anfahrt

Die Erlenstegenstrasse erreichen Sie mit der Straßenbahn Linie 8,
Haltestelle Platnersberg.
Die Anfahrt mit dem Auto können Sie hier planen.

Kinder

Kinderkrippe für 16 Kinder im Alter von ½ – 3 Jahre

Freie Plätze

Seit 2019 gibt es das Kita-Portal der Stadt Nürnberg, welches die Platzsuche für Eltern optimiert. Bei Interesse tragen Sie den Betreuungsbeginn, das Geburtsdatum ihres Kindes sowie den Standort im Kita-Portal ein.
Wir erhalten eine Nachricht über Ihr Interesse und laden Sie anschließend zu einem Infotermin ein. Erscheint Ihnen das Konzept und unser Team für das Passende, können Sie ihr Kind durch das Ausfüllen der erforderlichen Formulare ebenfalls unter der Rubrik Formulare Erlenstegen anmelden.

Die Vergabe freier bzw. frei werdender Plätze erfolgt nach pädagogischen Gesichtspunkten, den Buchungszeiten und dem Anmeldedatum.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 7:00 bis 17:00 Uhr
Die Kernzeit ist wochentags von 9:00 bis 12:00 Uhr

Monatliche Betreuungsgebühren

  • bis 20 Stunden – 295 EUR und für Kinder ab dem 3ten Lebensjahr 195 EUR
  • bis 25 Stunden – 325 EUR und für Kinder ab dem 3ten Lebensjahr 225 EUR
  • bis 30 Stunden – 360 EUR und für Kinder ab dem 3ten Lebensjahr 260 EUR
  • bis 35 Stunden – 400 EUR und für Kinder ab dem 3ten Lebensjahr 300 EUR
  • bis 40 Stunden – 450 EUR und für Kinder ab dem 3ten Lebensjahr 350 EUR
  • bis 45 Stunden – 500 EUR und für Kinder ab dem 3ten Lebensjahr 400 EUR
  • bis 50 Stunden – 550 EUR und für Kinder ab dem 3ten Lebensjahr 450 EUR

Der Wechsel von einer in eine andere Buchungsstufe ist nur möglich, sofern sich der zusätzliche Bedarf einer Familie mit dem geringeren Bedarf einer anderen Familie aufhebt und daher nur in Einzelfällen möglich.

Team

Unser Anstellungsschlüssel ist besser als der empfohlene, deshalb erhalten wir den Qualitätsbonus.

Essen und Getränke

In der Einrichtung wird das Mittagessen für die Kinder täglich frisch zubereitet. Der monatliche Aufwand für die Verpflegung beträgt 80 Euro. Hiervon sind 40 Euro als Betreuungskosten für die Hauswirtschaftskraft und weitere 40 Euro für Nahrungsmittel. Das kurzfristige und tageweise Abmelden vom Essen ist nicht abrechnungswirksam. Getränke wie Wasser und Früchtetees stehen kostenfrei bereit. Das Frühstück sowie der Nachmittagsimbiss werden von der Einrichtung bereit gestellt.

Aktivitäten

07:00 bis 09:00 Uhr  Ankommen
09:00 bis 11:00 Uhr  Freispiel in zwei Gruppen – Frühstück
10:30 bis 12:30 Uhr  Mittagessen, anschließend Schlafen
11:00 bis 14:30 Uhr  Schlafen
13:00 bis 17:00 Uhr  Freispiel – Nachmittagssnack
ab 15:00 Uhr  Abholen der Kinder möglich

Dienstags: Schwimmen mit zwei Kleingruppen. Für das Schwimmen im Sibeliusbad wird kein Beitrag erhoben, da der Aspekt der Freiwilligkeit für uns oberste Priorität genießt.

Feedback und Elternbefragung

Wir haben im Jahr 2013 an einer trägerübergreifenden Elternbefragung teilgenommen. Die erhobenen Daten und Ergebnisse werden vom Institut für Praxisforschung und Evaluation nicht weiter verwendet und vernichtet. Hier die Ergebnisse